Portugal Coasttrails



Die Azoren verzaubern uns durch ihre Ursprünglichkeit. Dort wo sich das Azorenhoch entwickelt, liegen 9 Inseln vulkanischen Ursprungs. Jede Insel hat ihre besonderen Eigenheiten. Wir entdecken in dieser Woche die mit 745km2, grösste – São Miguel. Wir durchfahren mit dem Bike eine Welt von Vulkanen mit steilabfallenden Kraterwänden, einzigartiger Flora, verschiedenfarbigen Seen, grünen Wiesen mit Kühen, tiefen Blicken auf den Atlantik und vielem mehr. 

Ein Flug bringt uns zur kleineren Insel Faial - dank den vielen Hortensien auch blaue Insel genannt. Sie ist bekannt durch Atlantiküberquerer, die hier einen Zwischenstopp einlegen. Der einzigartige Blick auf den höchsten Berg Portugals, den Pico, veranlasst uns auch dort unsere Spuren zu hinterlassen. Für die Überfahrt mit dem Schiff überqueren wir ein tiefblaues Meer, wo die unterschiedlichsten Wale und Delfine leben. 

Reiseinformationen


Tag 1

Anreise nach São Miguel. Transfer ins Hotel.

Tag 2

Wir fahren aus Ponta Delgada auf einen ersten erloschen Vulkan. Die Umrundung des Kraters mit Weitblick auf die ganze Insel und den tiefblauen Atlantik sind top. Der rasante Downhill führt uns direkt zur Gelateria... 

Tag 3

Erster Halt: Ananasplantage. Wir gönnen uns einen Blick auf die verschiedenen Wachstumsphasen der wunderbaren Frucht. Dann fahren wir entlang den typischen Landschaften nach Furnas. Die warmen, entspannenden Quellen warten auf uns..

Tag 4

Ein gemütlicher Tag in der Region Furnas steht an. Wir befahren einen bewaldeten Park und umrunden die schöne Lagune. Schon bald räuchelt es aus dem Boden. Hier sehen wir die berühmten „cozido“ Eintöpfe, die den ganzen Tag im warmen Boden köcheln. 

Tag 5

Der Aufstieg zum "dunklen Berg" wird uns einige Schweisstropfen kosten. Es lohnt sich. Denn auf der Höhe angekommen werden wir mit einem sensationellen Blick über die ganze Insel belohnt. Wir befahren Teerstrassen und feine Kieswege. Die Abfahrt bringt uns auf den Norden der Insel. 

Tag 6

Ein kurzer Flug bringt uns nach Horta auf der Insel Faial. Diese Insel ist bekannt für die Wale, z.B. Pottwale die dort leben. Eine lohnenswerte Whalewatching Tour kann organisiert werden. 

Tag 7

Wir legen unsere Spuren in die rotbraune Erde der Azoreninsel Ilha Azul und fahren vorbei an den berühmten blauen Hortensienhecken. Ein Besuch eines vor 64 Jahren entstandenen Vulkanes darf nicht fehlen. 

Tag 8

Heute steht eine Tour auf der Insel Pico an. Der gleichnamige Berg Pico ist mit 2351 Meter der höchste Berg Portugals. Besteigung kann organisiert werden. Ab Magdalena fahren wir vorwiegend auf Feldwegen durch die, dem Weltkulturerbe angehörenden Weingärten und geniessen den Blick zurück auf die Insel Faial

Tag 9

Transfer an den Flughafen. Rückflug.

Daten

02.10. - 17.10.2021

Für Gruppen individuelle Daten auf Anfrage

 

Inbegriffene Leistungen

Transfer Flughafen (bei vorgeschlagenem Flug)

8 Übernachtungen inkl. Halbpension

Hotelübernachtungen 3 Sterne Level

Tägliches Lunchpaket

Schweizer Mtb Guide

Persönliche Toureninformationen 

Begleitfahrzeug

 

Anforderungen

30 - 60 Km (pro Tag)

650 - 1000 Hm (pro Tag)

(Etappen können auch je nach Bedürfnissen abgekürzt oder verlängert werden) 

 

Preis

EUR 1'559 im DZ

Einzelzimmer auf Anfrage

Kleingruppenzuschlag ab 4-6 Personen: EUR 300

 

Exklusiv

Flüge: Zürich - São Miguel - Faial - Zürich

(Vorschlag vom Veranstalter, ca. CHF 600 mit TAP/SATA via Lissabon)

Fahrrad / Transport (im Flugzeug) oder Bikemiete

Getränke   

Fakultative Ausflüge, z.B. Whalewatching etc.

 

Diverses

Mietbikes auf Anfrage

Einzelzimmer auf Anfrage 

Optionen:

Besteigung des Pico am letzten Tag (Preis auf Anfrage)

Whalewatching in Faial (Preis auf Anfrage)