Portugal Coasttrails



Coasttrails im Süden Portugals! Machen wir uns zu Beginn des Frühlings für die Saison fit oder lassen wir im Herbst die Bikesaison im warmen Süden von Portugal ausklingen. Wer hätte das gedacht - saftige grüne Vegetation überrascht uns gleich neben Lissabon! Die attraktiven Trails so nahe der Millionenmetropole sind unglaublich vielseitig. Weiter im Süden begeistert uns die Costa Vicentina mit ihrer unberührten Natur wie auch die spektakulären Tiefblicke ins türkisfarbene Wasser des Atlantiks. In der Algarve hinterlässt die Besetzung der Mauren im 8. Jahrhundert noch heute sichtbare Spuren. Mit dem Bike entdecken wir Orte, in denen scheinbar die Zeit stehen geblieben ist und hinterlassen unsere Spuren im trockenen Staub und Sand... 

Reiseinformationen


Tag 1

Anreise nach Lissabon. Transfer ins Hotel in der Nähe von Lissabon.

Tag 2

Es geht direkt bei der Sommerresidenz der Könige los. Toll was das Bikegebiet gleich bei Lissabon dem Mountainbiker bietet. Trails, saftige Wiesen, Urwald, tollste Ausblicke und Downhills zum nahen Atlantik. Wir probieren alles aus und lassen den Tag bei einheimischen Bier oder Wein ausklingen. 

Tag 3

Ein kurzer Transfer bringt uns in ein anderen Bikerevier im Süden von Lissabon. Wir fahren nun oberhalb des brodelnden tiefblauen Meeres entlang eines Naturparkes. Die Landsschaften so Nahe an Lissabon verzaubert uns. Wir übernachten in einer Pousada in einer historischen Burg.

Tag 4

Der Transfer bringt uns durch den sonnigen und trockenen Alentejo in die Algarve. Mit dem Bike befahren wir die ursprüngliche und wilde Küstenlandschaft der Costa Vicentina. Der sandige Boden braucht unsere vollste Aufmerksamkeit. Der berühmte südwestlichste Punkt Europas zieht uns in den Bann. Das weit unter uns das tosende Meer lässt keinen kalt.

Tag 5

Coasttrails ohne Ende. Abwechslungsreiche Küstenabschnitten mit fahrtechnischen Leckerbissen folgen die Schönsten und berühmtesten Strände der Algarve. Ein letzter Downhill bringt uns nach Lagos, wo wir uns ein Bad im tiefblauen Meer gönnen.

Tag 6

Schon bald beginnen die Steigungen der Serras. Schon bald geniessen wir den Blick vom höchsten Punkt über die Weiten der Algarve mit Süd- und Westküste. Ein rasanter Downhill bringt uns in ein stilvolles Bergdörfchen

Tag 7

Das hügeliges Hinterland der Algarve hat seinen Reiz. Hier wurde Geschichte geschrieben. In den Kulturlandschaften, in Eukalyptusplantagen, in geschichtsträchtige Dörfern hinterlassen wir in der roten Erde unsere Spuren. Bei heimischen Wein lassen wir die abwechslungsreiche und südländische Tour Revue passieren.

Tag 8

Transfer an den Flughafen. Rückflug.

Daten

22.5. - 29.5.2021

10.10. - 17.10.2021

 

Für Gruppen individuelle Daten auf Anfrage

 

Inbegriffene Leistungen

6 geführte Biketouren (Schweizer Guide)

5 Übernachtungen inkl. HP (Level 3 Sterne)

1 Übernachtung inkl. HP in Pousada

6 Lunchpakete

Persönliche Toureninformation

Gepäcktransfers

 

Anforderungen

850 - 1050 Höhenmeter pro Tag

40 - 63 Kilometer pro Tag

Trails S0-S1 auf der Singletrailsskala

 

 

Preis

EUR 1'490 im DZ

Einzelzimmer auf Anfrage

 

Exklusiv

Flug (Vorschlag vom Veranstalter)

Getränke

Fakultative Ausflüge

 

Diverses

Bikemiete (auch E-Bike) auf Anfrage

Etappen können auch je nach Bedürfnissen abgepasst werden

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reise- und Annullationskostenversicherung

Gerne beraten wir Sie betreffend Flügen nach Portugal.